Habt Ihr auch manchmal das Gefühl, Eure BOffs wollen immer von Euch persönlich gezeigt bekommen was so grade machen sollen und hängen lieber mit ihrer Kaffeetasse am Replikator rum, statt sich um das Schiff zu kümmern, das grade von einer Tholianischen Tarantel in Klump und Asche geschossen wird?

Die Idee hinter den Keybinds hier ist, das Ihr mit möglichst wenig Aufwand immer eine passende nützliche Fähigkeit zündet (und hoffentlich geht da grade was).
DAZU WERDEN HIER DIE LINKE ALT-TASTE, DER SPACE-BAR, DIE RECHTE ALT-TASTE UND DIE RECHTE STRG-TASTE (bzw RECHTE CTRL-TASTE) MIT NEUEN FUNKTIONEN BELEGT.
Neben der Abarbeitung der Leisten 9 und 10 feuert die Taste bei diesem Keybind alle Waffen ab. Ich finde es total hilfreich.

Bildchen dazu:

Die Keybind Datei holen

Macht Euch auf Eurem Laufwerk C: oder D: einen Ordner „Zeug“ oder so. Dann ladet ihr die Datei
https://www.dropbox.com/s/plkdiub5vtyxq7n/bdweiss.txt?dl=1
herunter und speichert sie dort ab.

Im Spiel

Das was Ihr hier macht, betrifft nur den Charakter mit dem Ihr grade spielt. Um es mit anderen Charakteren auch zu nutzen, müsst Ihr es dort wiederholen. Gut ist natürlich – falls Ihr das hier wieder loswerden wollt, ist erstmal auch nur ein Interface „kaputt“ und kann fix wieder auf Standard gebracht werden.

Für die Anpassung geht Ihr in den Orbit Eures Heimatplaneten, und speichert im Status Eures Raumschiffes die augenblickliche Konfiguration.

Keybinds einbauen

Das Spiel wird Euch nicht mitteilen, ob’s geklappt hat. Ihr könnt Euch aber über das Hauptmenü/Optionen/Key Binds mit einem Knopf die Tastatur zeigen lassen und mit der Maus über die Funktionen sehen. Föderation und Imperium haben dafür zusammen ein VORHER und ein NACHER Bild gemacht.

Gebt im Chat den Befehl
/bind_load_file „c:\zeug\bdweiss.txt“
ein.

Das Spiel sagt Euch nicht, ob geklappt hat.

Aktivierung des 2ten Blocks von Aktionsleisten

Seit einiger Zeit kann das Spiel 2 Blöcke von Aktionsleisten anzeigen, und auch mehr als 3 Leisten. Für die Geschichte hier nutzt ihr im Hauptmenü (das erreicht Ihr mit der [ESC] Taste) die Möglickeit, das Interface neu anzuordnen.
Wenn Ihr die ganzen grünen Markierungen auf dem Schirm habt, findet Ihr im Kasten bei Euren bisherigen Aktionsleisten den Knopf [NEU]. Mit dem aktiviert ihr den 2ten Satz von Aktionsleisten. Mit [ESC] verlasst Ihr nun dieses Werkzeug.
An der rechten Seite ist jetzt erstmal eine einzelne Leiste zu sehen. Mit dem Icon für die „3“ Leisten könnt Ihr den Block drehen und die Anzahl an Leisten auswählen – nehmt erstmal 5.
Stellt den Block ein, damit Ihr folgende Leisten seht: 8, 9, 10, 6, 7

Befüllen der neuen Aktionsleisten

9 und 10 (wird an den SPACE-BAR gebunden)
Hier kommt alles rein was Ihr im Kampfverlauf immer nutzen wollt, sobald es frei ist. Durch das Keybind werden die Fähigkeiten von links nach rechts, erst in Leiste 9, dann in 10, abgegrast und die erste verfügbare Fähigkeit wird gezündet.
8 (wird an die linke ALT-Taste gebunden)
Hier kommen Eure gesteigerten Gemeinheiten rein mit denen Ihr möglichst viel Schaden anrichtet.
7 (wird an die rechte ALT-Taste gebunden)
Hier kommen Eure Schildheilungen (und Notbehelfe für ausgefallene Schilde) rein.
6 (wird and die rechte STRG-Taste gebunden)
Hier kommen Eure Hüllenheilungen (und Notbehelfe) rein

Leiste 1 tunen

Die Leiste 1 ist ja standardmäßig komplett über den Ziffernblock nutzbar. Es lohnt sich also, sie mit Klickies zu füllen, die Ihr gesondert einsetzen möchtet und die nicht über die „Stur nach FBI Handbuch schalten wir nun den Strom ab“ funktionierenden Keybinds verschwenden möchtet.
Die 0 würde ich hier immer mit „Hülle Polarisieren“ belegen. Borg Kuben, Tholianer, Herolde, Tal Shiar, etc. nerven gleich viel weniger wenn Ihr auf ihre Traktorstrahlen sofort reagieren könnt.

Testen

Zum testen und üben bieten sich die Romulaner Patrouillen an, im Japori System warten schon die Nausicaaner auf Euch.

Wie wird man das hier wieder los?

Falls das hier zwar gut aussah aber doch nichts für Euch ist: Lasst Euch über das Hauptmenü/Optionen/Key Binds mit dem Knopf dafür die Tastatur zeigen. Per Rechtsklick könnt Ihr DIE LINKE ALT-TASTE, DER SPACE-BAR, DIE RECHTE ALT-TASTE UND/ODER DIE RECHTE STRG-TASTE wieder auf Standard setzen lassen.

Wie baut man sich sowas selbst?

Alles was Ihr dazu wissen wollt und einiges was Ihr nicht wissen wollt, gibt es hier:

https://sourceforge.net/p/…/wi…/STO%20How%20Keybinds%20Work/