Zusammen mit 3 sehr seltenen Technikern als Dienstoffizier im Raumdienst zur Reduktion von Abklingzeiten erhöht Ihr mit Hilfsenergie zu Batterie nicht einfach die Energie für Waffen, Schilde und Antrieb, sondern Ihr reduziert bei Einsatz die Abklingzeiten Eurer BO-Fähigkeiten um 30%. Rechnerisch sind auch 2 blaue und ein lila Techniker stark genug.

Dazu setzt Ihr Hilfsenergie zu Batterie auf 2 technischen Lieutenant-Plätzen ein.
Es ist dann so, so als hättet Ihr jede andere Fähigkeit ebenfalls 2mal.

Die Hilfsenergie ist zwar nicht mehr ein einfaches Mittel um via Fähigkeiten, Eigenschaften und Konsolen Eure Resistenzen und kritischen Treffer zu verbessern. Auch manche Fähigkeiten der Wissenschaftsabteilung sind durch die immer wieder abgezogene Hilfsenergie schwächer – zB der Gefahrenemitter.

Für starke offensive Schiffe ist dies einer der besten Ansätze und im Defensivebereich hat sich auch eine Menge getan, so dass dieser Build seine Position als Platzhirsch weiter verteidigt.

Die Kosten für die 3 Techniker DOffs – entweder braucht Ihr Geduld bei der Kolonisierung des B’Tran Nebels oder richtig viele ECs – können allerdings etwas abschrecken.

Im Bord-Drill

Über die Dienstoffiziere werden die Abklingzeiten der Fähigkeiten reduziert, die gerade wieder aufladen.

Also setze ich die Hilfsenergie zu Batterie Fähigkeiten als letzte in der Reihe der BO-Fähigkeiten ein, um so möglichst viele auf einmal zu erwischen.