Wieso und Weshalb

Euer Raumschiff wird erst durch die Nutzung der Fähigkeiten Eurer Brückenoffiziere so richtig aktiv, und je öfter Ihr die BO Fähigkeiten nutzen könnt, desto besser. Nach der Aktivierung muss eine Fähigkeit erst wieder aufladen, bevor sie erneut genutzt werden kann. Diese Zeit kann verkürzt werden, und das ist so cool, dass die entsprechenden Mechanismen oft Taufpaten für den Build, den Aufbau Eures Schiffes, spielen.

Dazu gibt es jede Menge Artikel von Spielern, und der STONeuling konnte diesen hier auf den Schultern von Riesen stehend schreiben. Der heisseste Teil könnte für viele Leser der Photonische Offizier sein: diese BO-Fähigkeit wurde im Frühling 2019 umgestaltet und erst so langsam wird sein neues Potential bekannt. Ich habe ihn seinerzeit erstmal nicht wirklich verstanden.
Richtig rund ging es bei mir 2020: ich hatte endlich die Formel für die Verringerung der Abklingzeiten durchschaut und konnte mit dem Photonischen Offizier so richtig losbasteln!

Begriffe

Wenn eine Fähigkeit wieder aufladen muss, ist das die Wiederaufladung (engl. recharge) und die benötigte Zeit dafür ist die Abklingzeit (engl. cooldown) oder Wiederaufladezeit.

Wenn eine Fähigkeit genutzt wurde, beginnt ihre Abklingzeit, die verbessert werden kann. Dafür gibt es mehrere Methoden deren Wirkung im wesentlichen „x% Verkürzung der Abklingzeit“ oder aber „x% Beschleunigung der Wiederaufladung“ sind.

Duplicate CD – die Untergrenze

Wenn Ihr einen BO zu einer Fähigkeit doppelt verpflichtet (z.B. Torpedo:Großflächig-1 und Torpedo:Großflächig-2) oder auch 2 BOs (da geht dann auch zweimal Torpedo:Großflächig-2), geht nach der Nutzung einer der beiden Fähigkeiten das andere Exmplare ebenfalls in eine Abklingzeit. Dieser Duplicate CD ist fast immer kürzer – und der CD des Duplikats ist die Untergrenze, bis zu der die Abklingzeit einer Fähigkeit überhaupt verkürzt werden kann. Das Spiel verwendet hier gelegentlich den Begriff der Minimalen Abklingzeit.

Die STO Gamepedia ist dazu als Nachschlagewerk nahezu unersetzlich denn in den Tooltipps steht’s nicht, das musste alles im Spiele getestet werden. Dort werden auch die Group CDs mitgelistet – verwandte Fähgigkeiten (z.B. Strahlenwaffen:Überladung und Strahlenwaffen:Feuer frei) können einander ebenfalls eine Abklingzeit bescheren, meist kürzer als der Duplicate CD.

Der Bord-Drill

Die Auslöser für die Vebesserung der Abklingzeiten platziere ich in der(den) Aktionsleiste(n) für die Fähigkeiten, die ich routinemäßig während des gesamten Kampfes zünden möchte. Je nach Funktionsweise setze ich diese entweder an den Anfang oder an das Ende meiner Brückenoffiziersfähigkeiten.

Eher Teil meiner persönlichen Handschrift ist es, dort ergänzend 1 oder 2 Aktionen des Captains (zB Flottenunterstützung) VOR die BO Fähigkeiten zu setzen und einige HINTER die BO Fähigkeiten zu packen (zB Auf Treffer gefasst machen oder Taktische Flotte).

Das Eingemachte