Das Zufällige Einsatzkommando bringt Euch zu irgendeiner Warteliste, in der Spieler warten – Ihr werdet dabei der Gruppe zugeteilt, die am längsten wartet und bekommt das Spiel, für das sich diese Spieler bei der Auswahl entschieden haben.

Ihr wisst erst, was Ihr bekommt wenn Ihr da seid. Das kann sowohl Raum- als auch Bodenkampf werden. Wenn Ihr zum Beispiel mit Boden wenig anfangen könnt, ist NORMAL vielleicht die bessere Wahl, auch wenn Ihr im Raum mehr könntet.
Zusätzlich zur Belohnung aus der gespielten Operation erhaltet Ihr ein zufällig großes Paket mit Rufmarken Eurer Wahl und Dilithiumerz.
Wenn Ihr etwas nicht kennt: Benutzt den Team-Kanal um zu fragen, wie es geht!

Anders herum: gezielt anstellen für eine Spiel, das Ihr mögt

Der erste geniale Seiteneffekt: Wenn Ihr eine Instanz kennt und liebt, „die aber keiner spielt“ – das ist Vergangenheit. Darum wird Euch auch nicht mehr vorgegaulelt, das Spiele wüsste wirklich, wieviel Spieler sich dafür angestellt haben. Stellt Euch an für das was Ihr mögt, und Ihr bekommt Eure Gruppe!
Bei potenziell 4 Spielern die über das Zufällige Einsatzkommando dazugekommen sind: Schaut was die andern machen! Benutzt den Team Kanal, falls Ihr merkt, dass einer der Kameraden nicht weiß, worum es geht.

Allerdings kommt Ihr so nicht in die TFOs aus dem Maneuver-Wettkampf: Das sind zum einen keine 5er, sondern 10er Spiele. Und hier ist die Möglichkeit zu PVP involviert – dies mögen PVE Spieler weniger bis ganz und gar nicht und so passt es nicht ins Konzept.

Föderation und KDF zusammen!

Das ist der Goldtopf voll flüssiger Schokolade. Mit Rosinen! Ich sag hier mal heftig DANKE dem LEGION der davon im Arc Forum als erster erzählt und es so beschrieben hat, dass ich es verstanden habe. Ich hab mal ein paar Screenshots dazu gemacht…

Ihr geht benutzt das Bildchen mit den 3 Pfeilen an der Minimap und wählt dann bei den Wartelisten den PRIVAT Reiter.

Im Einladungsmodus ladet Ihr Eure Kameraden ein. Es ist egal in welcher Fraktion (Klingonen, Föderation, Pakled, egal) sie sind und es ist egal ob das nur einer, oder zwei bis vier sind.

Wenn alle wirklich dabei sind (keiner ist mit einem grünen Kopfbildchen markiert), klickt Ihr auf das X-Ding um das Wartelistenfenster zu schließen:

Nun benutzt Ihr wieder das Bildchen mit den 3 Pfeilen, und klickt bei den Wartelisten auf den ZUFÄLLIG AUSWÄHLEN Knopf.

Ihr kommt dann zusammen in einer der Instanzen raus, für die jemand angestanden hat.

Nachdem die Schlacht beendet ist, bleibt eine Gruppe zusammen und Ihr könnt einfach wieder etwas per ZUFÄLLIG AUSWÄHLEN erleben.

Wenn Ihr schließlich wieder unabhängig irgendwas anderes machen wollt: Der furchtlose Anführer, der die Gruppe aufgemacht hat, sollte im PRIVAT Reiter einfach auf Teammodus wechseln und so die private Gruppe auflösen. So sind dann wirklich alle Kameraden wieder frei.
Durch Verbindungsabbrüche oder mal eben umloggen ist allerdings nicht immer klar, wer das Team eigentlich auflösen kann. Schaut also auch als einfaches Mitglied nach, ob Ihr in einem privaten Einsatzkommando seid und verlasst es halt selbst.

Ich habe sehr viel Freude an den neuen Möglichkeiten, und hoffe, dass es Euch genauso ergeht.